Echt Feige!

feigling

Feigling

Translation here.

Heute erblickten meine überraschten Augen doch tatsächlich einen ersten kleinen Feigling am hauseigenen Feigenbaum. Sieht aus wie ein kleiner Boxhandschuh und ist etwa so groß wie  kleiner Finger. Diese Überraschung und das schöne Wetter (es sind hier momentan so um die 25 sonnige Grad Celsius) haben mich motiviert, auch gleich die schon lange  hier herum stehenden Tomaten- und Paprikapflanzen einzupflanzen. Das „Hinkebein“ und das sehr wechselhafte Wetter der letzten Tage haben das immer nicht richtig zugelassen. So, jetzt wird zu Mittag pausiert und anschließend werden die Blumen umgetopft, die Kräuter gesäubert und der Orangenbaum beschnitten. Ach ja, jeder sollte so seinen Feigenbaum haben😉 :

„.. sondern jedermann wird unter seinem Weinstock und unter seinem Feigenbaum sitzen, und niemand wird ihn stören; denn der Mund des HERRN hat es geredet!“

(Micha 4,4)

Bookmark and Share

You need a translation of this text in your language? Click here.
You enjoyed this post? Make sure you subscribe to the free RSS feed!
Click here to mail this to a friend

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen, dann abonnieren Sie das kostenlose RSS-Feed!
Klicken Sie hier, um diesen Artikel per Mail zu versenden

Dieser Beitrag wurde unter Humooriges/Privates abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s