Aktuell wie vor 2000 Jahren …. (4): Iran


Translation here.

… Christenverfolgung im 21. Jahrhundert

Der Iran ist immer wieder Thema in den Medien. Natürlich denkt man dabei sicher zuerst an das umstrittene Atomprogramm des Landes. Die Wiener Zeitung aber berichtet in einem aktuellen Artikel, dass immer mehr Iraner zum Christentum übertreten, obwohl sie mit schweren Konsequenzen rechnen müssen. Der Artikel mit dem Titel “Von Allah zu Jesus“ findet sich hier: Klick! Auch Amnesty International weist auf die schwerwiegenden Menschenrechtsverletzungen hin, die im Iran jenen Muslimen drohen, die zum Christenum konvertieren: Klick! und Klick! Die christliche Hilfsorganisation “Open Doors“ informierte bereits  in einer (älteren) Sendung über die historische Entwicklung des Christentums im Iran und die aktuelle Verfolgung der iranischen Christen:

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

„Gedenket der Gefangenen als Mitgefangene und derer, die Ungemach leiden, als solche, die selbst auch noch im Leibe leben.“

(Hebräer 13, 3)

Dieser Beitrag wurde unter Christenverfolgung, Gebet/Fürbitte, Glimpses/Impulse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.