Die Geschichte einer erstaunlichen Veränderung

 

Vielen Millionen Menschen weltweit können von der verändernden Kraft des Wortes Gottes Zeugnis geben. Besonders deutlich wird diese Kraft immer wieder dann sichtbar, wenn ein Volk oder Stamm, das/der bisher Gottes Wort nicht in seiner eigenen Sprache besaß, eine Übersetzung des Neuen Testaments oder sogar einer ganzen Bibel in der eigenen Sprache erhält. Das Nadëb-Volk, ein isoliertes Volk im Amazonasgebiet Brasiliens, erhielt am 6. Juni 2012 das Neue Testament in seiner eigenen Sprache. Das nachfolgende kurze Video gibt einen kleinen Einblick in die großen Veränderungen, die dieses Ereignis für das Volk der Nadëb mit sich gebracht hat:

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch noch einmal auf den ermutigenden Artikel “Gott ist zu uns gekommen: Klick! hinweisen.

„Ich freue mich über dein Wort wie einer, der große Beute findet.“

(Psalm 119: 162)

I'm part of Post A Day 2015

Dieser Beitrag wurde unter Glimpses/Impulse, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s