Dr. Daniel Wallace: The Bible Jesus Knew

Können wir wissen, welche Bücher der Bibel zur Zeit Jesu vorlagen und ob diese genau überliefert worden waren? Im folgenden kurzen Video beantwortet Dr. Wallace diese Frage. Dr. Daniel B. Wallace ist  Professor for New Testament Studies am Dallas Theological Seminary, sowie Gründer und leitender Direktor des “Center for the Study of New Testament Manuscripts“ (CSNTM), einer Institution, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, alle bekannten griechischen Manuskripte des Neuen Testament zu digitalisieren. Besondere Bekanntheit erfuhr Dr. Wallace jedoch aufgrund seiner griechische Grammatik, die seit 1996 unter dem Titel “Greek Grammar Beyond The Basics“ in verschiedenen Sprachen verlegt wurde und zu einem Standartwerk im englischen Sprachraum geworden ist.

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht funktioniert: Klick!

Dieser Beitrag wurde unter Apologetik, Glimpses/Impulse, Kirchengeschichte, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s