BAB am 09.06.2014

Bemerkenswertes aus der Blogosphäre … und von anderswo her:

* Roy Ingles geht auf seinem Blog in einem Artikel der Frage nach, was es für uns bedeuten würde, wenn unsere Erlösung an Werke gebunden wäre. Kurz, prägant, biblisch auf den Punkt gebracht. Der Artikel “If Works Could Save“ kann hier nachglesen werden: Klick!

* Auch in diesem Jahr findet währen des islamischen Fastenmonats Ramadan, also vom 28. Juni bis 27. Juli 2014, die internationale Gebetsaktion “Gebet für die muslimische Welt“ statt. das Heft mit Informationen und Anregungen zum Gebet kann hier kostenlos heruntergeladen oder als Printausgabe bestellt werden: Klick!

* “E-Mail macht dumm, krank und arm“ lautete der Titel eines herausfordernden Vortrags von Anita Eggler auf der TEDx Salzburg im Jahr 2012 – ein Vortrag, der heute vielleicht aktueller denn je ist: Klick!

I'm part of Post A Day 2014

Dieser Beitrag wurde unter BAB - Bemerkenswertes aus der Blogosphäre, Gebet/Fürbitte abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s