Kamele? Kamele!

401-CamelSunsetAlJawaz

Kamele im Sonnenuntergang / Al Jawaz * Foto: By Bruno Befreetv (Own work) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0) or GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html)%5D, via Wikimedia Commons


Alle Jahre wieder …..

verkünden Wissenschaftler angeblich neue Erkenntnisse, mit denen die Bibel nun aber wirklich, absolut und endgültig widerlegt sein soll. In diesem Jahr macht einmal wieder das berühmte “Kamel, das Abraham noch gar nicht haben konnte“ die Runde.  In Amerika wurde diese Diskussion, ausgehend von einem Artikel in der “New York Times“ (Klick!) in den vergangenen Wochen in verschiedenen Medien geführt und auch in Deutschland war darüber z.B. in einem Artikel der Süddeutschen Zeitung zu lesen. Was bei dieser Berichterstattung vielfach übersehen wurde, ist die Tatsache, dass die Schlussfolgerungen von Dr. Erez Ben-Yosef und Dr. Lidar Sapir-Hen, beide  Tel Aviv University’s Department of Archaeology and Near Eastern Cultures, weit über die Beweiskraft der von ihnen untersuchten Funde hinausgehen.
Nachfolgend poste ich eine Zusammenstellung von Artikeln und Blogbeiträgen, die sich kritisch mit den Aussagen von
Dr. Erez Ben-Yosef und Dr. Lidar Sapir-Hen auseinandersetzen:

* “Christianity Today“ brachte einen ausführlichen Artikel über die neu angestoßene Debatte: “The Latest Challenge to the Bible’s Accuracy: Abraham’s Anachronistic Camels?“: Klick!

* Dr. Darrell Bock, Senior Research Professor of New Testament Studies am Dallas Theological Seminary und Executive Director of Cultural Engagement am “Howard G. Hendricks Center for Christian Leadership and Cultural Engagement“, postete auf seinem Blog einen Artikel mit dem Titel: “Camels Disprove the Bible: Am I Missing Something?“: Klick! Auch der Folgeartikel: “More on the Camels Updated (2/18/2014)“: Klick!, in dem er auf eine Ausarbeitung von Dr. Martin Heide (Universität Marburg/Lahn) verweist, ist lesenswert. Da der Artikel on Dr. Heide auf Academia.edu nur für Mitglieder lesbar ist, hat Todd Bolen, Associate Professor of Biblical Studies am “The Master’s College“, Santa Clara/Californien, auf seinem Blog eine ausführliche Rezension veröffentlicht. Der Artikel: “The Domestication of the Camel: Observations from Heide“ kann hier gelesen werden: Klick! Mit Todd Bolen führte Radioscribe.com ein Interview. “Domestication of Camels with Todd Bolen“ kann hier nachgehört werden: Klick! Todd Bolen selbst hat auf seinem Blog “BiblePlaces.com“ eine ausführliche Zusammenfassung zu diesem Thema mit vielen weiterführenden Links veröffentlicht. Der Blogartikel “The Annual Camels-Disprove-the-Bible Story“ findet sich hier: Klick!

* “The Associates for Biblical Research“ haben einen ausführlichen Artikel des Archäologen Titus Kennedy mit dem Titel “The Date of Camel Domestication in the Ancient Near East“ veröffentlicht, der hier gelesen werden kann: Klick! Von ihm gibt es ebenfalls ein  Interview im Programm von Radioscribe.com: “Domestication of Camels with Titus Kennedy“: Klick! 

* Im Zusammenhang mit der “Kamel-Diskussion“ weist Pastor Brian Chilton in einem Artikel daraufhin, “What Camels Teach Us About the Necessity of Apologetics“: Klick!

* Apologetics Press hat einen ausführlichen Artikel von Eric Lyons veröffentlicht. Er trägt den Titel: “Camels and the Composition of Genesis“ und kann hier gelesen werden: Klick!

* Kenneth C. Way, Associate Professor of Bible Exposition an der Talbot School of Theology, teilt auf dem Blog der Fakultät der TST seine Gedanken zu der Frage “Is the Bible Wrong about Camels in Genesis?“ mit: Klick!

Neu ABC hat in seiner Rubrik “Religion & Ethics“ einen Kommetar von George Athas, Fellow of the Centre for Public Christianity, und Professor für hebräisch und Altes Testament am Moore Theological College veröffentlicht. Dieser Kommentar – “Did the camel break the Bible’s back? Nice try, but no“ findet sich hier: Klick!

* Die Studiengemeinschaft “Wort + Wissen“ hat bereits 2012 einen Artikel veröffentlicht, in dem die Frage nach den Kamelen der biblischen Patriarchen im Zusammenhang mit dem Buch “Volk ohne Ahnen – Auf den Spuren der Erzväter und des frühen Israel“ angesprochen wurde: Klick!


I'm part of Post A Day 2014

Dieser Beitrag wurde unter Apologetik, Glimpses/Impulse, Israel/Judaica, TV/Funk-Empfehlungen, Vorträge/Predigten/Audio/mp3 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Kamele? Kamele!

  1. Pingback: Kamele widersprechen der Bibel? | Auf Durchreise

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s