1 Minute Gespräch mit Atheisten

Translation here.

Im Gespräch Bobby Conway von www.oneminuteapologist.com erläutert Larry Taunton wie er in 1 Minute Atheisten gegenüber den christlichen Glauben bezeugen würde:

Falls das Video im E-Mail-Abonnement nicht angezeigt wird: Klick!

I'm part of Post A Day 2013

Dieser Beitrag wurde unter Apologetik, Glaubenszeugnis, Glimpses/Impulse, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu 1 Minute Gespräch mit Atheisten

  1. Muriel schreibt:

    Ich habe die Bibel gelesen. Und (Man mag mir das heute schwerlich glauben, aber es war nun mal so.) ich wollte sie wirklich mögen. Ich war zwar damals schon Atheist, aber die Zitate, die ich aus der Bibel kannte, fand ich irgendwie cool, und ich gefiel mir darin, gerade als Atheist den Papst gerne mal gegen Kritik in Schutz zu nehmen, und mochte auch die Idee, so ein uraltes Buch zu kennen und zu schätzen.
    Das Vorhaben ist sehr, sehr gründlich gescheitert.

  2. JNj. schreibt:

    Verraten Sie mir, warum Ihr Vorhaben so gründlich gescheitert ist? Haben Sie im 1. Buch Mose begonnen und dann im 3. Buch Mose bei den Opfervorschriften genervt aufgegeben (was ich gut nachvollziehen könnte)? Hat Sie die Lektüre ermüdet/gelangweilt?
    Haben Sie nichts gefunden, womit Sie den Papst verteidigen konnten?

  3. Muriel schreibt:

    Oh, ich habe nicht aufgegeben. Gescheitert ist mein Vorhaben, das Buch zu mögen. Ich hatte einen Grund erwartet, dass es allgemein so beliebt ist, ich hatte erwartet, dass der Inhalt einen irgendwie für die Zeit entschädigt, den die Lektüre verschlingt. Dass was Lesenswertes drin steht.
    Vorgefunden habe ich ein Durcheinander aus unausgegorenen Geschichten mit recht schleierhaftem Sinn und teilweise entsetzlich verpeilter Moral.
    Aber mit der Ilias, Grendel und vergleichbaren Legenden aus vergangenen Zeiten kann ich auch nichts anfangen. Ist wohl einfach nicht mein Ding, sowas.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.