Gut zu wissen (32)


Translation here.

“Alles ist durch das Wort entstanden;
und ohne dasselbe ist auch nicht eines entstanden,
was entstanden ist.
In ihm war das Leben,
und das Leben war das Licht der Menschen.“

(Johannes 1, 3 – 4)

“Unter die Dornen gesät ist es bei dem, der das Wort hört,
aber die Sorge dieser Weltzeit und der Betrug des Reichtums
ersticken das Wort, und es wird unfruchtbar.“

(Matthäus 13, 22)

Dieser Beitrag wurde unter Glimpses/Impulse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.