Gut zu wissen (9)


Translation here.


„Du sollst dem Tauben nicht fluchen
und dem Blinden keinen Anstoß in den Weg legen,
sondern du sollst dich fürchten vor deinem Gott.“

(3. Mose 19, 14)


„Wer den Armen unterdrückt,
der lästert seinen Schöpfer,
wer Ihn aber ehren will,
der erbarmt sich über den Armen.“

(Sprüche 14, 31)

Dieser Beitrag wurde unter Glimpses/Impulse abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.