Anker der Seele


Translation here.

Eine Hilfe für Angefochtene

Es ist nur ein kleines Buch und es umfasst nur knapp 100 Seiten – das Buch von Gerrid Setzer mit dem Titel „Anker der Seele“. Aber diese 100 Seiten haben es in sich. In ihnen geht der Autor auf Fragen ein, mit denen sich wohl jeder Christ im Verlauf seines Glaubenslebens auseinandersetzen muss. Im ersten Teil des Buches gibt Setzer eine  gründliche Erläuterung, was die Erlösung in Jesus Christus ist, was sie umfasst und wie man sie empfängt. Außerdem erklärt er  die biblischen Aussagen über die Heilsgewissheit. Der zweite Teil des Buches ist ganz der Beantwortung von Fragen gewidmet. Dabei geht es zuerst um die Frage, ob jemand errettet ist. Hier setzt sich der Autor  mit vielen verschiedenen  Einwänden auseinander,  u.a.:

* Ich habe zuviel Schuld auf mich geladen
* Ich warte darauf, dass Gott es mir klarmacht
* Ich fühle nicht, dass ich errettet bin
* Ich fürchte mich ständig vor Gottes Gericht
* Ich habe nicht die Freude eines Christen
* Ich bekomme keine Gewissheit des Heils
* Ich habe die Sünde zum Tode begangen
* Ich habe den Geist gelästert
* Ich bin nicht auserwählt
* Ich bin zur Verdammnis bestimmt

Dann geht er auf die Frage ein, ob der Gläubige errettet bleibt. Dabei betrachtet er die biblischen Aussagen zur Gnade Gottes, der Vergebung der Sünden, der Gabe des ewigen Lebens und der Gabe des Heiligen Geistes  und  gibt auch Antwort auf die Fragen, die häufig als Argumente gegen die Heilsgewissheit eingewendet werden (Sind nicht manche vom Glauben abgefallen? bzw. Haben wir einen Freibrief zum Sündigen?).  Ein eigener Abschnitt mit einer Auflistung vieler Bibelstellen zur Heilssicherheit und ein Bibelstellenverzeichnis runden das Buch ab.

„Anker der Seele“ kann eine gute Hilfe für angefochtene Christen sein,  ganz dem Wort Gottes zu vertrauen und so neue Zuversicht, Gewissheit und Freude in ihrem Glaubensleben zu erlangen.  Es empfiehlt sich aber besonders  auch als kleines Handbuch für Seelsorger, die in ihrem Dienst mit solchen Fragen konfrontiert werden.

Weitere Angaben zum Buch:

93 Seiten, Smartcover, Christliche Schriftenverbreitung Hückeswagen 2011, ISBN: 978-3-89287-345-7, Preis unter 5,– Euro.

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Anker der Seele

  1. GSS schreibt:

    Lieber JNJ
    Können Sie bitte kurzfristig mit mir Kontakt aufnehmen?
    Ganz herzlichen Dank!
    GSS

  2. JNj. schreibt:

    Bereits geschehen.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.