BAB am 28.09.09

Translation here.

BAB: Bemerkenswertes aus der Blogosphäre … und von anderswo her:

Wie sich die Zeiten doch ändern: Wolfgang hat auf seinem Blog ein Zukunftszenario beschrieben, das Orwells Roman 1984 entnommen sein könnte – nur ist Wolfgangs Szenario sehr viel aktueller. Lange Zeit sind Christen, die, mit Hinweis auf  Stellen der  Heilige Schrift, vor solchen Entwicklungen gewarnt haben, dafür ausgelacht und als Spinner abgetan worden. Anscheinend setzt heute ein Umdenken ein.

Griechisch kann man jetzt auf musikalische Weise lernen. Danny Zacharias zeigt auf blip.tv wie das praktisch aussieht und Ben McGrew steuert einen Song bei mit dem man das griechische Alphabet einprägen kann. (Solche Lernhilfen  hätte ich mir vor 23 Jahren gewünscht …. 😉 )

Dass das Erlernen von Sprachen auch aus anderen als „nur“ akademischen Gründen (lebens-)wichtig sein kann, zeigt ein kurzes Video  (HT an Grumbeere) :


You need a translation of this text in your language? Click here.

You enjoyed this post? Make sure you subscribe to the free RSS feed!

Click here to mail this to a friend

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen, dann abonnieren Sie das kostenlose RSS-Feed!

Klicken Sie hier, um diesen Artikel per Mail zu versenden

Dieser Beitrag wurde unter BAB - Bemerkenswertes aus der Blogosphäre, Humooriges/Privates, Video abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.