5 Bücher zum Studium des Neuen Testaments

Translation here.

5 hilfreiche Bücher zum Studium des Neuen Testaments:

Die bereits in dem Artikel „5 hilfreiche Bücher zum Studium des Alten Testaments“ (hier) vorgestellten Nachschlagewerke („Ungers großes Bibelhandbuch“ von Merill F. Unger, „Lexikon zur Bibel“ von Fritz Rienecker/Gerhard Maier, „Wer ist wer in der Bibel“, „Biblische Bilder und Symbole“ von Arend Remmers)  eignen sich, da sie immer auf die gesamte Bibel ausgelegt sind, selbstverständlich auch als  Hilfsmittel zum Studium des Neuen Testaments. Darüberhinaus empfehlenswert  für die Beschäftigung mit dem Neuen Testament sind:

„Einleitung in die Schriften des Neuen Testaments“ (Band I) von Prof. Dr. Erich Mauerhofer. In  diesem Buch  geht Erich Mauerhofer Fragen zur Zuverlässigkeit des Neuen Testaments und seiner historischen Entstehungssituation nach,  stellt verschiedene Positionen übersichtlich dar und begründet  seinen eigenen Standpunkt (Vertrauen in die  Historizität und Glaubwürdigkeit des Textes des Neuen Testaments). Mauerhofer schreibt sehr verständlich, das Buch ist übersichtlich und gut gegliedert.
Informationen zum Buch bei Amazon: Klick.


„Die Welt des Neuen Testaments“ von Merill C. Tenney.  Das Buch gibt einen komprimierte  Überblick über die politische, soziale und wirtschaftliche Welt zur Zeit Jesu, gibt kompakte Informationen über Ursprung, zeit, Ort, Inhalt, Schwerpunkt, besondere Merkmale und Personen der einzelnen Evangelien, der Apostelgeschichte, der Briefe und der Offenbarung. Der Autor geht dabei auch auf wichtige Themen wie die Unterschiede der jüdischen Gesellschaft zur heidnischen, die synoptische Frage,  den Umfang des neutestamentarischen Kanons, seine Quellen und Weitergabe, ein.  Das Buch ist dabei gut gegliedert und  sehr verständlich geschrieben. Verschiedene Listen (Die römischen Kaiser des ersten Jahrhunderts, – Die römischen Prokuratoren von Judäa – Die Dynastie der Herodier und eine Übersicht des Kanons in den ersten vier Jahrhunderten des Christentums) runden das empfehlenswerte Buch ab.
Informationen zum Buch bei SCM: Klick.

„Er wohnte unter uns“ – Dieses wertvolle Buch beantwortet die Fragen, warum sich die Evangelien voneinander unterscheiden, warum ein Evangelist bestimmte Geschehnisse erwähnt, wohingegen ein anderer Evangelist diese Geschehnisse nicht berichtet. Warum gruppiert ein Evangelist die Ereignisse, die er erwähnt, anders als ein anderer Evangelist? Dabei stand für den Autor Cor Bruins  nicht im Vordergrund eine „Evangelienharmonie“, d.h. eine chronologische Darstellung des Lebens Jesu Christi in den vier Evangelien, zu verfassen, sondern die Unterschiede der Evangelien herauszuarbeiten und die Gründe für diese Unterschiede  darzustellen. Insgesamt umfasst die Untersuchung Vergleiche von 181 Evangelienabschnitten (Kapitel 1:  Die Vorbereitung für den kommenden Messias-Heiland [Prolog bis zum Anfang des Dienstes Johannes‘ des Täufers], Kapitel 2: Das Wirken in Judäa [Von der Taufe Jesu im Jordan bis zum letzten Zeugnis Johannes‘ des Täufers], Kapitel 3: Das Wirken in Galiläa – für die Volksmengen [Christus begibt sich nach Galiläa bis zur Heilung des Sohnes des königlichen Beamten, Exkurs: Die zeitliche Reihenfolge der Wunder Jesu], Kapitel 4: Sein Dienst in Galliläa an den Jüngern [Von der Heilung der Tochter der syrophönizischen  Frau bis zur Rede des Herrn über die Versammlung und das Vergeben], Kapitel 5: Der Dienst östlich des Jordans in Peräa [vom Verlassen Galiläas durch den Herrn bis zum Gleichnis von den Pfunden], Kapitel 6: Die Leidenswoche [Vom Einzug in Jerusalem bis  zum Besuch der Frauen am leeren Grab, wobei jeder Tag einzeln dargestellt wird], Kapitel 7: Der Tag des Herrn [von der Auferstehung bis zum Besuch des Petrus und des Johannes am Grab], Kapitel 8: Die Erscheinungen des auferstandenen Herrn (Von der Erscheinung des Herrn vor Maria Magdalene bis zur letzten Erscheinung auf dem Ölberg]).
Weitere Informationen zum Buch bei Amazon: Klick.


„Wer bist du Jesus?“ von Carsten Peter Thiede. Eine kurze Besprechung dieses Buches findet sich hier.
Informationen zum Buch bei Amazon: Klick.

„Jesus – Der Glaube – Die Fakten“ – ebenfalls von Carsten peter Thiede. Eine kurze Besprechung des Buches finden Sie hier.
Informationen zum Buch bei bei Amazon: Klick.

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipps abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s