Die acht Geheimnisse Gottes im Neuen Testament – Eine kurze Übersicht


Die acht Geheimnisse Gottes im Neuen Testament – Eine kurze Übersicht

Unter einem Geheimnis Gottes, griech. ”μυστήριον” (”musterion”), versteht die Heilige Schrift etwas, das nur Gott bekannt ist und dass uns als Menschen nur dadurch zugänglich gemacht werden kann, indem Gott es uns offenbart. (Amos 3, 7; Epheser 3, 3 – 4; 1. Korinther 2, 7; 1. Korinther 4, 1). Dieser Artikel soll nur eine kurze Übersicht über die acht Geheimnisse Gottes, die uns im Neuen Testament ausdrücklich genannt werden, geben. Eine intensivere Betrachtung der einzelnen Geheimnisse und ihrer Bedeutungen wird in weiteren Artikeln folgen:

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Glimpses/Impulse, Heilszeitalter abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s