Unterscheidung: Israel und die Versammlung/Gemeinde (4)

Translation here.


Ein Geheimnis – kein Geheimnis

Das Volk Israel: Von Israel wird nie als von einem Geheimnis gesprochen. Gott rief das Volk durch Abraham und seine Nachkommen ins Dasein und dies war vor aller Welt offenbar.

Im Gegensatz dazu spricht der Apostel Paulus von der Versammlung/Gemeinde als von einem Geheimnis (griech. „mysterion“), „das in anderen Geschlechtern den Söhnen der Menschen nicht kundgetan, wie es jetzt seinen heiligen Aposteln und Propheten durch den Geist geoffenbart worden ist“ (Epheser 3, 5). Wenig später sagt er, dass dieses Geheimnis von Beginn der Welt an in Gott verborgen (Epheser 3, 9), und von Anfang an verschwiegen wurde, dass es aber jetzt durch prophetische Schriften geoffenbart worden ist (Römer 16, 25-26; Kolosser 1, 25-26). Unter einem „Mysterion“ versteht man ein Geheimnis, dass zwar über einen längeren Zeitraum ein Geheimnis, dann aber dazu bestimmt ist, geoffenbart zu werden. Die Versammlung/Gemeinde war bis zu ihrer Entstehung verborgen und selbst dann dauerte es noch eine gewisse Zeit, bis der Kern dieses Geheimnisses geoffenbart wurde: Die Tatsache, dass an Christus gläubige Juden und ebenso gläubige Menschen aus den übrigen Nationen in Christus etwas Neues würden, nämlich die Versammlung/Gemeinde, EIN Leib in Christus (vgl. Epheser 2, 11 – 22).


Dieser Beitrag wurde unter Dispensationalismus, Glimpses/Impulse, Heilszeitalter abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hier ist Platz für Ihre Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.